2. Brautag am 18.11.2012

Diesmal wurden unterschiedliche Sude angesetzt:

 

  1. ein süffiges Böhmsches Lager
  2. einen hervorragenden roten Bock